CANDYLAND IN ROSENHEIM

Die total schräg-schrillen Street-Art-Kühe machten auf ihrer Galerie-Tour Station beim Ansichtssache-Kunden RoSana.

Dreidimensional und abgedreht, mit Äpfeln bewaffnet und breitem Grinsen, zwischen Alpen-Pop, Comicfigur und Kunst zaubern Rufus, Suzie & Co. den Betrachtern ein ums andere Lächeln auf die Lippen. Florian Scharingers Gestaltungsprojekt von unter dem Motto Raus aus der Tristesse, rein ins Candyland! bietet die buntesten Plastiken nördlich der Alpen und beweist an verschiedenen Ausstellungsorten regelmäßig, dass Kühe nicht immer lila sein müssen.