ANSICHTSSACHE BEI DER MÜNCHNER TAFEL

Es ist nicht alles Konsum und bunte Glitzerwelt, die uns im Advent umgibt – die Nachrichten aus aller Welt verdeutlichen die Notwendigkeit der Rückbesinnung auf die tatsächlichen, weihnachtlichen Werte: Nächstenliebe und Hilfsbereitschaft. Dazu verbrachten wir zusammen mit factum und Senger l Prager einen Tag fernab der Gestaltung von Weihnachtskarten oder sonstigen Festvorbereitungen und unterstützten stattdessen tatkräftig die Münchner Tafel bei der Verteilung von Lebensmitteln an Menschen in Armut. Und einmal mehr fassen wir den Vorsatz, dies fortan öfter zu tun …